METRO Marathon Düsseldorf 2020

Team SOS
Erreichte Spendensumme:

300 €

von 9.000 €
Mit dieser Spendenaktion unterstützen wir gemeinsam das Projekt:

Wo es am Nötigsten ist

Laufend Gutes tun? Ja, es ist trotz des Corona-Virus immer noch möglich!


Obwohl der METRO-Marathon 2020 in diesem Jahr, aufgrund des Corona-Virus, nicht wie gewohnt in den Straßen Düsseldorfs stattfinden kann, gibt es dennoch positive Nachrichten: Die Organisatoren haben mithilfe der Plattform "Keep Moving" eine Möglichkeit gefunden, wie du dir als begeisterter Läufer auch in diesem Jahr virtuell ein Marathon-Feeling erlaufen und dich dabei weiterhin für notleidende Kinder einsetzen kannst. Ganz egal, ob draußen auf deiner Lieblingsstrecke oder drinnen auf deinem heimischen Laufband, jeder kann teilnehmen und die eigene sportliche Begeisterung in eine Unterstützung für die Schwächsten in unserer Gesellschaft umwandeln.


Bereits seit dem Jahr 2011 sind die SOS-Kinderdörfer weltweit der offizielle Partner des METRO Marathons Düsseldorf. Unter dem Motto #jetzterstrecht freuen wir uns in diesem Jahr ganz besonders über jede kleine Spende, die den vielseitigen Projekten der SOS-Kinderdörfer weltweit zugutekommt. Hilf uns überall dort aktiv zu sein, wo Kinder am dringendsten auf Hilfe angewiesen sind.


Deine Teilnahme funktioniert ganz einfach:


Melde dich kostenlos zum METRO Marathon an über www.keepmoving.eu.


Fülle den Step-by-Step Flyer aus und spende deine gesammelten Beträge direkt über unseren Button "Jetzt Spenden" in dieser Spendenaktion.

DIE SPENDEN GEHEN AN:

Wo es am Nötigsten ist

Mehr Erfahren

Unterstützer

2 Spenden

  • 216,00€

    Thomas Schwickart

    virtueller Düsseldorf Marathon - Laufend gutes tun!!!
  • 84,40€

    Peter Recker

    je ein Euro Spende für meinen persönlichen Marathon
Weitere Laden